Vibrationstraining mit ProWave

Vielseitiges, effizientes Fitness- und Gesundheitstraining

Mit der ProWave Vibrationsplatte können Sie nicht nur ein effektives und effizientes Fitnesstraining absolvieren. Auch Anwendungen im Gesundheits- und Wellnessbereich (z.B. gegen Rückenschmerzen und zur Straffung der Haut) sind möglich. Die Schwingungen des ProWave durchdringen Ihren ganzen Körper, provozieren bis zu 50 Muskelkontraktionen pro Sekunde und aktivieren so fast alle Fasern in allen Muskelgruppen. Im Vergleich zu Übungen ohne Vibrationsimpulse erhöht das Training auf der Vibrationsplatte Ihre Maximalkraft und Kraftausdauer um 30 - 40 %.

ProWave verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz: Es bietet einen großen Umfang an Frequenzen, die in 1-Hertz-Schritten verstellbar sind. So ist von Massagen bei niedrigen Schwingungen über Muskelkräftigung auf der mittleren Skala bis hin zu Anwendungen in den hohen Frequenzbereichen ein vielseitiger Einsatz des Vibrationstrainingsgeräts möglich. Im reinen Fitnessbereich ersetzt ProWave zum Beispiel gleich mehrere Einzelgeräte für verschiedene Muskelgruppen.

Die Vibrationsplatte ProWave by Ortner wird mit modernster Präzisionstechnologie in Deutschland hergestellt und besteht komplett aus Stahl. Anstelle von Gummipuffern kommen verchromte Stahlfedern zur Dämpfung zum Einsatz.

ProWave 9.0 bietet:

  • individuelle Trainingsplanung
  • einen Frequenzbereich von 15 bis 50 Hertz
  • in der Neigung verstellbares Display zur Beobachtung in sitzender Position
  • Beinauflagen für optimiertes Bauchtraining
  • zwei verstellbare, mit Skalen versehene Trainingsbänder für das Oberkörpertraining
  • sechs Befestigungsösen für die Trainingsbänder und ein noch abwechslungsreicheres Training
  • eine Zusatzmatte für sicheres Bauchtraining
  • eine Zusatzmatte für Entspannungsübungen
  • Touchsreen Farbdisplay
  • Einfache Menüführung
  • Individuell einstellbare Trainingspläne mit realistischen Bildern
  • Frei wählbare Trainingspläne
  • Frequenzen: 15 bis 50 Hertz, in 1-Hertz-Schritten wählbar
  • Trainingsdauer: 30 bis 60 Sekunden, in 5-Sekunden-Schritten einstellbar