Rehasport

Fitnesscenter Horn - Ihr Rehasport-Partner in Bruchsal

Sie leiden unter Rückenschmerzen? Übergewicht? Osteoporose? Arthrose? Sie haben Probleme mit Knie, Hüfte oder Schulter? Sie leiden unter Inkontinenz? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten und entscheiden Sie sich, aktiv etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Es lohnt sich. Und es ist ganz einfach.

Bewegen und trainieren auf Rezept! RehaVitalisPlus e.V. hat das Fitnesscenter Horn als Reha-Standort ausgewählt. Ob Ausdauer verbessern, Kraft stärken, Koordination und Flexibilität verbessern: Hier finden Sie den passenden Kurs!

Den Kursplan für Rehasport im Fitnesscenter Horn finden Sie hier!

Sie sind aber auch im regulären Kursplan zu finden.

Sportliche Betätigung und regelmäßiges Training wird von den Krankenkassen als ergänzende Leistung zur Rehabilitation gefördert. Die Leistungen des RehaVitalisPlus e.V. sind von allen Kostenträgern (gesetzliche Krankenkassen, gesetzliche Unfallversicherungsträger, die Träger der gesetzlichen Rentenversicherung und der Alterssicherung der Landwirte und die Träger der Kriegsopferversorgung) anerkannt und die Kostenübernahme nach Bewilligung gesichert.

Reha-Sport auf Verordnung des Arztes

Reha-Sport darf von jedem niedergelassenen Arzt verordnet werden. Die Verordnung nach § 44 Abs. 1 Nr. 3 und 4 SGB IX unterliegt nicht der Heilmittelverordnung und ist somit budgetneutral für den Arzt. Die Verordnung umfasst i. d. R. 50 Übungseinheiten!

Antworten auf die häufigsten Fragen sowie Indikationen für Rehasport und alle wichtigen Infos finden Sie auf der offiziellen Website des RehaVitalisPlus e. V.